Oktober 9, 2020

Grasshopper Wieß

Das erste Bier mit dem Hopfen aus unserem Garten.

Grasshopper Wieß

Ein Wieß ist ein nicht in Köln gebrautes, unfiltriertes Kölsch. Und dieses hier wurde mit dem Spalter Select und Hallertauer Tradition Hopfen aus unserem Garten gebraut.

Sieht leider nicht ganz so lecker aus wenn man zu nah dran geht, weil da kleine Hefebröckchen drin schwimmen. Ich hab das erste mal grün ins Fass geschlaucht und gespundet. Keine gute Idee, zumal ich vermutlich ein bisschen zu früh dran war. Es ist nicht nur Kohlensäure oben raus gesprudelt, sondern auch Hefeschmodder, der sich später dann auch unten im Fass abgesetzt hat und jetzt immer ein bisschen mit raus kommt.

Viel mehr gibt es dazu eigentlich gar nicht zu sagen. Außer vielleicht, dass man zum Glück die zahlreichen Tierchen, die da sicherlich in den frischen Grünhopfen-Dolden noch saßen, nicht herausschmeckt 🤣 Daher auf jeden Fall der Name...